Die Sterne im März - Astrologin-Satigra

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Sterne im März

Reinste Erholung nach all den schwierigen Energien
 
Der März wird die reinste Erholung nach all den schwierigen Energien der letzten Monate. Die Sonne in Fische bildet den ganzen Monat über positive Winkel. Die Sonne-Venus Konjunktion hält bis Anfang Mai an, das ist solide Unterstützung für positive Entwicklungen und Entscheidungen. Vom 07.-16. geht die Sonne in Konjunktion mit Neptun – diese Energie ist etwas zwiespältig: Man/frau erhält Eingebungen, Meditation hilft diesmal besonders stark bei Problemlösungen, verleitet aber auch, sich zu sehr zu verzetteln. Das Sonne-Pluto Sextil vom 14.-21. verleiht ungeheure Schaffenskraft und Durchhaltewillen.
Dann schließen sich vom 27. März bis 06. April das Sonne-Saturn Sextil und vom 29. März bis 01. Mai das Sonne-Mars Sextil an. Da stehen konkrete Arbeiten an, Strukturen werden geschaffen, Neues kann mit viel Elan in Angriff genommen werden.
Merkur lässt sich auch nicht lumpen, er steht bis zum 13. in Konjunktion mit Jupiter. Kann sein, dass man/frau mit diesen Energien ziemlich viel zu besprechen hat und großartige Pläne ausheckt. Dabei wird ab und zu dem einen oder der anderen auf die empfindsamen Füße getreten. Aber das endet maximal in kleinen Streitigkeiten, was durch das Merkur-Mars Quadrat vom 17.-30. angezeigt wird. Weil Merkur mit Uranus vom 20.-24. zusätzlich ein Sextil bildet, Mars, Merkur und Uranus machen in diesem Zeitraum dann auch sehr ungeduldig, Denkpausen sind daher sinnvoll, bevor vorschnell etwas umgesetzt wird, was man/frau später korrigieren muss. Wer das nicht tut, wird mit der Merkur-Neptun Konjunktion zwischen dem 28. März bis 02. April fast schon dazu gezwungen.
Sehr schön sind auch die Venus Aspekte in diesem Monat. Vom 01.-07. steht sie im Sextil mit Uranus, das lässt Spielraum für die „Liebe auf den ersten Funken“. Zwischen dem 11. und 18. herrscht eine Venus-Neptun Konjunktion, wer sich vorher auf den ersten Blick verliebt hat, der könnte im weitern Verlauf wie auf Wolken schweben und lauter Sternlein sehen. Die Erotik lässt dann auch nicht auf sich warten, denn vom 17.- 21. bildet Venus gemeinsam mit Pluto noch ein Sextil. Das ist aber noch nicht alles, denn mit dem Venus-Saturn Sextil vom 27. März bis 03. April stabilisiert sich die neue Beziehung und vom 28. März bis 16. April zeigt sich mit dem Venus-Mars Sextil das Verhältnis zwischen Frauen und Männern ausgesprochen ausgewogen. Mars schließt sich mit dem Trigon mit Saturn vom 11. März bis 02. April mit den positiven Einflüssen an.
 
Neptun löst bei den Zeichen Fische, Zwillinge, Jungfrau und Schütze durch einen allmählichen, fast unmerklichen Wandel Begrenzungen auf. Die Zeichen Stier, Löwe, Skorpion und Wassermann erleben durch Uranus plötzliche Richtungswechsel und originelle Ideen. Widder, Krebs, Waage und Steinbock machen auch eine Zeit der tiefgreifenden Veränderungen auf allen Lebensgebieten durch den „Transformator“ Pluto für mehrere Jahre durch.
Von Neptun, Uranus und Pluto sind jeweils einzelne Geburtstage über einen längeren Zeitraum stärker betroffen.
 
Planetenstellungen im März 2021:
 
Seit 18.02. Sonne in Fische
20.03. Sonne in Widder
Bis 04.05. Sonne Konjunktion Venus
Bis 02.03. Sonne Sextil Uranus
07.03.-16.03. Sonne Konjunktion Neptun
14.03.-21.03. Sonne Sextil Pluto
27.03.-06.04. Sonne Sextil Saturn
29.03.-01.05. Sonne Sextil Mars
28.03. Sonne Opposition Mond (Vollmond)

Seit 08.01. Merkur in Wassermann
15.03. Merkur in Fische
Bis 13.03. Merkur Konjunktion Jupiter
Bis 01.03. Merkur Konjunktion Saturn
17.03.-30.03. Merkur Quadrat Mars
20.03.-24.03. Merkur Sextil Uranus
28.03.-02.04. Merkur Konjunktion Neptun

Seit 25.02. Venus in Fische[MM1] 
21.03. Venus in Widder

Bis 01.03. Venus Quadrat Mars
01.03.-07.03. Venus Sextil Uranus
11.03.-18.03. Venus Konjunktion Neptun
17.03.-21.03. Venus Sextil Pluto
27.03.-03.04. Venus Sextil Saturn
28.03.-16.04. Venus Sextil Mars

Seit 06.01. Mars in Stier
04.03. Mars in Zwillinge
Bis 05.03. Mars Trigon Pluto
11.03.-02.04. Mars Trigon Saturn

Jupiter in 16.37°- 23.02° Wassermann

Saturn in 08.28°- 11.18° Wassermann
Bis 19.07. Saturn Quadrat Uranus

Uranus in 07.36° - 08.58° Stier

Neptun in 20.15°- 21.23° Fische
 
Pluto in 26.02°- 26.37° Steinbock


1° = 1 Geburtstagsdatum, 
pro Zeichen gibt es 30°


Legende:
Luftzeichen:        Zwillinge, Waage, Wassermann
Wasserzeichen: Krebs, Skorpion, Fische
Feuerzeichen:   Widder, Löwe, Schütze
Erdzeichen:        Stier, Jungfrau, Steinbock


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü